TLF
(Tanklöschfahrzeug)

Das Tanklöschfahrzeug ist ein Feuerwehrfahrzeug, das mit einem großen Löschwasserbehälter ausgestattet ist, um im Einsatzfall eine schnelle Erstbrandbekämpfung ohne externe Wasserversorgung durchführen zu können.






Besonderheiten:
Dachwerfer / Stem-Lite (Lichtmast 4*500Watt)



Fahrerseite:


  • 2 Pressluftatmer
  • Rollschläuche
  • Verteiler
  • Äxte
  • Schlauchtragekörbe
  • Motorkettensäge
  • Schwimmweste
  • div. Auffangbehälter


  • Beifahrerseite:


  • Schnellangriff
  • Hydraulikagregat
  • Spreizer/Schere/Hydraulikstempel
  • Rollschläuche
  • Standrohr
  • Schaummittel
  • Strahlrohr
  • Stromagregat